Thursday, March 29, 2018

Sunday, March 18, 2018

Wendenkreuzzug

Der Wendenkreuzzug von 1147 bezeichnet den Kreuzzug sächsischer, dänischer und polnischer Fürsten gegen die Elbslawen (Wenden) im Gebiet zwischen Elbe, Trave und Oder, hauptsächlich im heutigen Mecklenburg-Vorpommern und benachbarten Gebieten. Es handelt sich um ein Teilunternehmen des Zweiten Kreuzzuges. Die Motive der Kreuzfahrer waren vielfältig. Neben den ideellen und religiösen Gründen waren vor allem die weltlichen Motive der Fürsten, Herrschaftsansprüche in der Grenzregion, kolonisatorische Bestrebungen in Richtung Germania Slavica und innenpolitische Machtverhältnisse im Reich von entscheidender Bedeutung.

Wer waren die Slawen?

::::

Wednesday, March 7, 2018

Solve Et Coagula


Article by Cobra

Tuesday, March 6, 2018

Sexual Energy

Sexual energy is connected to one of the deepest Goddess mysteries, the mystery of reintegration of female and male polarities into Ascension. This is the true meaning of the alchemical formula of “solve et coagula”. ...

read more here: