Friday, February 22, 2013

Hannover Messe 2013: Putin & Merkel +++ HAZ



Kreml-Chef 
Wladimir Putin 
kommt nach Hannover
"Arbeitsbesuch" und Verhandlungen mit Merkel: 
Der russische Präsident Wladimir Putin kommt im April zur Hannover Messe.
© dpa
 
Hannover. "Die Zusage von Präsident Putin ist ein eindrucksvoller Beleg für das internationale Renommee der Hannover Messe und unterstreicht gleichzeitig die Bedeutung des Partnerlandes", sagte Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG. Wie im vergangenen Jahr wird Bundekanzlerin Merkel die Hannover Messe eröffnen. Der Kreml bestätigte den "Arbeitsbesuch", bei dem auch Verhandlungen geplant seien.

Jahr für Jahr steht eine Nation als Partnerland auf der Hannover Messe im Mittelpunkt. In diesem Jahr ist es die Russische Föderation, die sich sowohl innerhalb der Ausstellung als auch in den begleitenden Foren und Veranstaltungen auf der Messe präsentiert. Neben einer Präsentation auf dem russischen Zentralstand in der Halle 26 nutzt das Partnerland die Messe, um die Stärken Russlands als Wirtschaftsmacht und sechstgrößte Volkswirtschaft hervorzuheben.

Die Beteiligung russischer Aussteller wird sich dabei durch alle Schlüsselthemen ziehen. So präsentiert das Energieministerium auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern die russische Energiebranche. Schwerpunkte sind Themen wie Energieerzeugung und -transport sowie die Modernisierung der Verteilernetze. Auf dem Gemeinschaftsstand des Russischen Ministeriums für Bildung und Wissenschaft werden Kooperationsprojekte in der industrienahen Forschung gezeigt. Die Stadt und Region Moskau sowie die Stadt St. Petersburg beteiligen sich darüber hinaus an der Metropolitan Solutions. Auf der erstmals eigenständigen Messe für Anwendungen und Lösungen für Metropolen und Megacities werden technische Lösungen aus der Industrie für die Metropolen der Zukunft ausgestellt. Zudem werden russische Regionen wie Novosibirsk, Leningrad, Sverdlovsk, Kaluga, Kirov, Tomsk und Tatarstan als Aussteller erwartet.

dpa/mic

No comments:

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.